PSK31 mit dem SignaLink USB

Nach dem ich ja schon in Erlangen erste Versuche mit PSK31 gemacht habe, aber mit meinem selbstgestrickten Lösungen nicht so richtig glücklich geworden bin, habe ich mir jetzt das lange erträumte SignaLink USB von tigertronics zugelegt.

Dank des Supports aus Berlin durch QRPeter habe ich es dann auch geschafft, das Soundkarteninterface richtig zu "jumpern" (ja- wenn Peter schreibt, dass man die Brücken lieber noch mal kontrollieren soll, dann weiß er wovon er schreibt - das gilt schon auch für mich *grumml*).

Erste Kontakte mit Europa und als HighLight mit HZ1IK bestätigen, es läuft alles. Jetzt bleibt nur noch zu klären, warum ich auf 40m und 80m auch bei sehr geringer Leistung HF im Shack habe, was PSK31 aktuell unmöglich macht. :-( und ich Hamradio Delux nicht zum laufen bekomme. Aber das bekomme ich schon auch noch raus :-)

73 de Thomas