D-Star HowTo für Dummies

Vor zwei Tagen kontaktierte mich Thomas (DK2NB) und erzählte mir, er habe sich ein ICOM ID-31e zugelegt. Nach dem er wisse, dass ich mir so ein Gerät Weihnachten 2014 gegönnte habe, fragte er mich, ob ich ihm bei der Inbetriebnahme unterstützen könne. 

Klar, kein Problem – dachte ich…

Vor einem Jahr habe ich alles was ich über D-Star gefunden habe und für einigermaßen wichtig gehalten habe in Evernote zusammen getragen. Also überschüttete ich Thomas einfach mal mit meiner Linksammlung. Die, wie sich heraus stellte, aber leider total veraltet und überhauptnicht hilfreich war.

Vorne weg, das prinzipiell von mir vorgeschlagene Vorgehen war schon soweit o.k., aber was mir offensichtlich entgangen war, ist dass das DCS-System wurde durch den Nachfolger CCS7 ersetzt. Meine alte “DTMF-ID” war wertlos und ich konnte nicht mehr am D-Star Netzwerk teilnehmen.

Erst nach einem Telefonat mit Jochen (DG3FBL) konnte ich mein D-Star-Gerät wieder so nutzten wie es eigentlich gedacht war...

Also hier jetzt ein Schritt für Schrittanleitung, die ich versuchen werde das nächste mal weiter zu geben, wenn mal wieder jemand meine nicht vorhandene D-Star-Expertise braucht.

  1. lade ein Konfigurationsfile für Dein Handfunkgerät aus dem Downloadbereich des OV A-23 Wertheim herunter (http://www.a23-wertheim.de/downloads/d-star/settings-fuer-icom)
  2. kopiere das icf-File auf Deine Speicherkarte und achte darauf, dass Dein Betriebssystem nicht noch ein .txt an das ASCII-File hängt, dann kann es nämlich Dein TRX nicht mehr lesen.
  3. stecke die microSD-Karte in Dein Funkgerät und lade das Configfile in Deinen RX
  4. passe Dein Call an → beim ID-31e ist das im Menüpkt “Call Sign”, ausserdem muss der Rest im Menü auch noch angepasst werden:
  5. UR:    CQCQCQ
    RPT1:  DB0RDH_B
    RPT2:  DB0RDH_G
    MY:    eigenes Rufzeichen

     oder in meinem Fall:

  6. Um jetzt aber wirklich im ganzen D-Star-Netz geroutet zu werden ist es noch notwendig eine DMR-/CCS7-Users -Registrierung durch zu führen. Dazu mußt Du Dich auf der Webseite http://register.ham-digital.net/ registrieren.
  7. ! Achtung: bitte verwende hier exakt die Daten, die bei der BnetzA hinterlegt sind, sonst muß die Registrierung von Hand bearbeitet werden, was einfach länger dauert.

    ! Achtung: eine Anmeldung am “alten DCS-System” sind nicht nötig/zielführend.

  8. ausserdem kann man noch ein sogemanntes “terminal” anlegen. (Innerhalb von DL nicht notwendig, nur wenn man aus dem Ausland über ein nicht CCS System arbeiten will).

    Dazu muß man sich am “D-STAR Gateway System” anmelden. Dazu bitte auf der WebSeite https://db0myk.prgm.org:8443/Dstar.do einen Login besorgen und dann ein Terminal anlegen.


    !Achtung: der “pcname” darf keine Leer- und/oder Sonderzeichen enthalten und muss komplet klein geschrieben sein.

  9. So, eigentlich sollte es das gewesen sein. Mit diesen Einstellungen wirst Du im Normalfall in alles “Konferenzräumen” gehört, mit denen Dein Repeater verbunden ist. Ausserdem sollte jemand, der Dich über das D-Starsystem (oder Deine CCS7-ID) ruft auch antworten können.

  10. Wenn Du möchtest, dass Deine Positionsdaten auf www.APRS.fi zu sehen sind, gibt es evtl. Noch einen sechsten Schritt:

    Du mußt in das UR CALL Feld einmalig "VIS___ON" schreiben und die PPT drücken. Dadurch schlatest Du die “visibility on”. Mehr Informationen dazu findest Du auf der Webseite: http://ircddb.net/live-vis.html

So, hoffentlich komme ich das nächstemal wenn jemand fragt, ob ich ihm beim D-Star-Einstieg helfen kann mit meiner eigenen Anleitung zurecht. 

Vielen Dank Jochen für Deine Hilfe und Deine Geduld! Leider befürchte ich, ich werde wieder auf Dich zukommen, wenn etwas nicht so klappt wie ich es möchte, oder ich etwas nicht verstehe, sorry! 

Wenn Euch in diesem HowTo Fehler auffallen, oder Information zu ergänzen sind, gebt doch bitte kurz Bescheid, sonst stehe ich das nächstemal wieder da und weiß nicht wie mein TRX einzurichten ist. 

Viel Spaß und Erfolg bis dahin,

73 de Thomas

 

P.S.: ich mach wohl einfach weiter CW, das schein mir einfacher zu funktionieren ;-)

P.P.S.: eine Linksammlung könnte Euch auch noch weiterhelfen, richtig?